Veranstaltungen

Im Projektverlauf werden hier regelmäßig Veranstaltungshinweise veröffentlicht. Für 2022 sind Industry Talks zu den Themenbereichen Wasserstoff, Industrie 4.0, Cyber Sicherheit, eine Industry Innovation Night und eine Lab Tour vorgesehen. Bei Themenwünschen, Anregungen und Ideen wenden Sie sich gerne an Daniel Una Dominguez.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Industry Innovation Night: Ernährung & Chemie – Gemeinsame Ideen für eine Bioökonomie

8. Juni um 17:00 - 21:00

Ernährung & Chemie: Ideen für eine gemeinsame Bioökonomie

 

Lebensmittel aus dem Bioreaktor, neue Wertschöpfung aus Koppelprodukten oder digitale Landwirtschaft: nur einige Innovationspotentiale, die uns die Bioökonomie für NRW bietet. Sie spielt auf dem Weg zu einer klimaneutralen Wirtschaft eine entscheidende Rolle. Bei der Industry Hub Innovation Night möchten wir daher eine Bühne schaffen für spannende bioökonomische Ideen und den direkten Austausch zwischen Unternehmen der Land- und Ernährungswirtschaft und Chemie.

 

Freuen Sie sich auf:

– Spannende Impulsvorträge

– Innovative Start-up Präsentationen, die vielfältige Lösungsansätze in der Region zeigen

– Diskussionsrunden mit Experten

– Networking bei leckeren Snacks & Getränken

 

Ablauf:

16.30 Einlass

17.00 Begrüßung durch den Industry Hub und Foodhub NRW und dem Kreisdirektor Dirk Brügge, Rhein-Kreis Neuss

17.10 „Innovationstreiber Bioökonomie: Potentiale und Herausforderungen für Ernährungs- & Chemiewirtschaft“

Dr. Christian Klar , Leiter Koordinierungsstelle BioökonomieREVIER, Forschungszentrum Jülich

17.30 „Bioökonomie: Eine Chance für den Standort NRW“

Dr. Christian Feiler, Referatsleiter Biotechnologie/Bioökonomie, Gesundheitswirtschaft, Ernährungswirtschaft, Patentverwertung, Textilindustrie

Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen

17.45 Moderierte Diskussion in Kleingruppen

18.10 Innovation Pitches aus und für die Region

– Leroma, Marina Billinger, Düsseldorf (Rohstoffbörse und Wertschöpfung durch die Identifikation neuer Koppelprodukte),

– Feldklasse, André Dülks, Meerbusch (Unkrauthackmaschine für den Gemüseanbau),

– AutoBioTech, Mario Mutz, Jülich (Himbeeraroma aus dem Bioreaktor)

– VARUTA, Marius Anger, Solingen (Zucht von Insektenlarven für die Herstellung von Tierfutter, Biopolymeren für die chemische Industrie, sowie Düngemittel…ernährt von Reststoffen aus der Lebensmittelproduktion)

18.50 Netzwerken bei Snacks & Getränken

 

Wir freuen uns auf einen ereignisreichen Abend!

Bei weitere Fragen melden Sie sich gerne an unseren Projektkoordinator Daniel Una Dominguez,

E-Mail: daniel.unadominguez@rhein-kreis-neuss.de

Telefon: +49 (0) 2131 928-7509

Mobil: +49 (0) 173 3419100

Ansprechpartner

Daniel Una Dominguez
E-Mail: daniel.unadominguez@rhein-kreis-neuss.de
Telefon: +49 2131 928 7509

Unsere nächste Veranstaltung